Faithful Hedonism - fine-art photo series -02.jpg

„Faithful Hedonism“ Hommage an Berlin und Hedonismus

Die Fine-art Photo Serie „Faithful Hedonism“ ist eine Hommage an Berlin. Wir haben das Glück in Disneyland zu leben, in der Hauptstadt der Distraktionen, der Zerstreuung des Hedonismus. Viele Spielarten hat dieser und wir danken täglich dafür und sehen neuen verpfehlungen glückseelig entgegen. Wie ich immer so gern zu sagen …

more„Faithful Hedonism“ Hommage an Berlin und Hedonismus

inhale 0003

Fine-art Portrait Serie Inhale

Die Fine-art Portrait Serie Inhale stellt eine verblassende Erinnerung einer indealisierte Vereinnahmung der anderen Welt, die nah scheint aber doch nicht zugänglich war, in der Mittelpunkt. Ein streben nach etwas was war und nicht sein will. Entstanden in Zusammenarbeit mit dem alternativen Modell:  Afsana Kink inhale and exhale, never forget. …

moreFine-art Portrait Serie Inhale

Dancings with Ghosts

Fine-art Serie: Dancing with Ghosts | mit Kat de Ville

Die konzeptionelle Fotoserie „Dancing with Ghosts“ mit Kat de Ville handelt von dem alltäglichen Eiertanz mit Menschen aus der virtuellen Welt. Fremde von denen wir meinen, wir wären abhängig. Es gibt um die Zwänge von Social Media, wie wir uns davon freiwillig versklaven lassen.  Lieben Dank an Kat de Ville …

moreFine-art Serie: Dancing with Ghosts | mit Kat de Ville

thinking about the end of the monogamous concept

Fine-art Serie: thinking about the end of the monogamous concept

Thema der Fine-art Serie „thinking about the end of the monogamous concept“ ergibt sich durch den Namen. Die Serie behandelt das Ende einer klassischen monogamen Beziehung, die Mechaniken und allgemeinen, idealisierten Erwartungen an diese. Die Porträts deuten einen Wendepunkt an der kommen mag. Eine Reflexion über die Sinnhaftigkeit unserer tradierten …

moreFine-art Serie: thinking about the end of the monogamous concept