borderline | Konzeptionelle Fotoserie

Wir wandeln nur zu gern am Rande. Am Rande des Wahnsinns, der Gesellschaft, des guten Geschmacks. Was ist diese Grenzlinine, wo fängt sie an und was ist Ihr Appeal? Warum fühlen wir uns so hingezogen zu Ihr, diesem abstrakten Teil unserer Persönlichkeit. Dies hinterfragt die konzeptionelle Fotoserie „Borderline“ mit den beiden „Performerinnen“ Kat de Ville und Thenia Afentoulidou … und etwas Folie und bundes Licht und wenig Sauerstoff

Mastodon