Aktfotografie / Fine-art Nude Serie: Twist

Bei der Fine-art Nude Serie „Twist“ geht es um das mentale Verbiegen, oder verknoten zu dem wir oft unfreiwillig gezwungen werden und wir selten verhindern – aber die Gesellschaft will es doch so! – Sie kennen das.

black and white fine-art nude series called twist with the wonderful alternative model any.twist

FKK-Vereine und Ferienanlagen bieten traditionell Mitgliedern und Gästen die Möglichkeit, nackt zu schwimmen sowie Einrichtungen andere Sportarten wie Volleyball, Tennis, Badminton, Bowling und dergleichen ermöglichen. Typischerweise werden diese Sportarten mit einer hohen Freizeitintensität ausgeübt und müssen nicht besonders wettbewerbsfähig sein.

Insbesondere Volleyball wurde frühzeitig, mit Erfindung der Sportart im späten 19. Jahrhundert, in die Freikörperkultur integriert. In den 60er Jahren war ein Volleyballplatz in fast allen Vereinen zu finden. Volleyball war perfekt für FKK, da die meisten Vereine klein waren und ein Volleyballfeld nicht viel Platz beanspruchte, gleichzeitig jedoch viele Leute einbezog und nicht viel Ausrüstung erforderte. Darüber hinaus war es ideal für das Nacktspiel, da keine Mannschaftsuniform oder Schutzausrüstung benötigt wurde.

Zunehmend werden außerhalb von FKK-Anlagen über Internet-Foren Nacktivitäten organisiert wie Nacktwander- und Nacktradeltouren, Nacktrudern oder Nacktreiten.[105] Im Jahr 2009 wurde in Braunlage im Harz der erste „Nacktrodelwettbewerb“ ausgetragen[106] und 2010 wiederholt. Seit den 1990er Jahren finden regelmäßig in zahlreichen Ländern mit dem World Naked Bike Ride organisierte Nackt-Fahrradtouren statt.

In Wernigerode wurde vom Harzer Verkehrsverband (HVV) der Harzer Naturistenstieg nahe Dankerode[107] freigegeben[108] und 2010 eröffnet.[109] Ebenso wie der Naturistenweg bei Undeloh in der Lüneburger Heide[110] erfüllt er alle Kernaussagen der Lebensphilosophie des DFK.

Es gibt auch unorganisierten FKK-Sport einzelner wie z. B. das von ihm so genannte „gLauf-Eisjoggen“ des „Nacktjoggers von Limbach-Oberfrohna“[111], der ein Buch über diesen Sport geschrieben hat.[112]

REPUBLISHING TERMS

You may republish this article online or in print under our Creative Commons license. You may not edit or shorten the text, you must attribute the article to Martin Peterdamm Photography and you must include the author’s name in your republication.

If you have any questions, please email martin.peterdamm@gmail.com

License

Creative Commons License AttributionCreative Commons Attribution
Aktfotografie / Fine-art Nude Serie: Twist